Server IP:
Sign up
PREMIUM
Badlion 2.0 - Keine Partner mehr
Badlions erster Wachstumsschub

Über die gesamte Vergangenheit von Badlion waren wir immer ein unabhängiger Server, der immer das getan hat, das am besten für die Community war und nicht für einzelne Spieler. Die ersten großen YouTuber, die Badlion entdeckt haben und uns dabei halfen, zu wachsen, waren die Cube Gruppe, angefangen mit DField und TheCampingRusher. Wir waren sehr gute Freunde mit dieser Gruppe von YouTubern, da sie sehr stark daran geglaubt haben, zusammen eine bessere Minecraft Community kreieren zu können. Wir arbeiteten immer miteinander und nie füreinander. Es gab nie eine offizielle Partnerschaft, sondern nur unsere YouTube/Twitch/Famous/Famous+ Ränge. Wir alle machten immer nur das, was wir als bestes für unsere Community sahen. Wir denken, dass Content Creators sich auch heute noch so verhalten sollten. Faires Spielverhalten, keine Toxicity und Spaß sind die wichtigsten Attribute, die ein Content Creator haben sollte.

Ich dachte, es wäre ganz sinnvoll, etwas aus der Badlion Vergangenheit zu erzählen, damit die Community besser verstehen kann wie wir hier über bestimmte Dinge denken.

Wie haben die Partner uns geholfen, Badlion wachsen zu lassen, und was sind die längerfristigen Effekte

Den größten Erfolg, den wir in unserem Partnerprogramm gesehen haben, war, als ein neuer Partner dem Netzwerk beigetreten ist. Es brachte einen kleinen Stoß von Spielern auf unseren Server, jedes mal wenn wir einen neuen Partner hatten. Über die Zeit verloren die Partner jedoch die Möglichkeiten neue Spieler aus ihren Zuschauern zu gewinnen und wir gewannen auch keine neuen Spieler dazu. Einen Spieler direkt danach zu fragen ob er sich mit einem Minecraft Server verbinden möchte, tut keiner der beiden Parteien gut und schadet über längere Zeit eher beiden. Etwas das ESL und Badlion intern gemerkt haben, ist der Rückgang des Wachstums eines Content Creators nach der Vereinbarung einer Partnerschaft mit einem Content Creator verglichen zu der Wachstumsrate vor der Partnerschaft. Nach diesen Beobachtungen wollen wir alle unsere Partner “frei” lassen und ihnen die Möglichkeit geben, zu wachsen und sie nicht einzuschränken.

Keine Partner mehr

Heute haben wir uns dazu entschieden, wieder zurück zu diesen wechselseitigen Beziehungen zu gehen, die nicht offiziell sind und werden das Partnerprogramm beenden. In 2 Wochen von dieser Ankündigung wird der Vertrag aller Partner auslaufen. Wir sind unseren Partnern unendlich dankbar für alles, was sie getan haben, da sie alle eine Arbeit dabei geleistet haben, für Badlion zu werben und uns wachsen zu lassen. Wir hoffen, dass alle dieser Leute, die sehr eng mit uns zusammengearbeitet haben, besser wachsen werden, als sie es mit uns getan haben.

Wir wollen aber nicht Leute einschränken, die sich auf Badlion willkommen fühlen. Genau das ist jedoch durch unser Partnerprogramm passiert. Vieler der Standard-Badlion-Spieler, und die, die auf Badlion groß geworden sind, sind woanders hingegangen, da sie sich hier nicht mehr willkommen fühlten. Es tut uns Leid, dass es sich so herausgestellt hat und wir können euch versichern, dass alle übrigen Content Creators hier auf Badlion willkommen sind.

Der Spieler steht an erster Stelle

Badlion wird immer ein Platz für jeden Spieler sein, aber der Spieler wird immer an erster Stelle stehen. Wir glauben nicht, dass es richtig ist, bestimmte Leute speziell zu behandeln und die Füße der Spieler zu küssen, die Material von unseren Servern hochladen. Das ist einfach nicht wie Badlion ist. Wir wollen, dass Leute Content auf unseren Servern machen, weil es der beste Content für ihre Zuschauer ist, und nicht weil sie bezahlt werden.

Zusammenfassung

Damit wollen wir uns jetzt abschließend bei all unseren Partnern danken, dass sie an Badlion geglaubt haben und hoffen, dass sie dies in Zukunft auch tun werden und sich auf all die tollen Sachen freuen, die mit Badlion 2.0 kommen werden. Ich weiß, dass sich jeder auf die großen Veränderungen freut, die zu Badlion kommen, und das war erst der Anfang. Wir gehen wieder back-to-the-roots und machen mehr als wir je machen konnten, mit unserem riesigen Entwicklerteam.

Wenn ihr noch nicht die Chance hattet, einen unserer Partner kennenzulernen, besucht doch unten über die Links ihre Kanäle!

OllieGamerz - https://www.youtube.com/user/OllieGamerz
RedstoneCanarias - https://www.youtube.com/user/RedstoneCanarias
dedreviil - https://www.youtube.com/channel/UCjmHiHCOYEUNMdJujiBQOqQ
MarkiLokuras - https://www.youtube.com/user/MarkiLokuras
Huahwi - https://www.youtube.com/user/Huahwi123
jdegoederen - https://www.youtube.com/channel/UC96vWHiXu_KyLFWrE1r8tMQ
 3
Link PM